VITA


* Weiteres Buch zur Erleuchtung 2019

* Herzresonanzkurs / Herzensenergiekurs 2019

* Aufstiegsbegleitung und Lichtwerdungsprozess 2019

* Buchveröffentlichung Das Portal der Glückseligkeit 2018

* Homepage zum Aufstiegs- Lichtwerdungs- und Lichtkörperprozess 2018 

* Schwingungserhöhung und liebevolle Resonanz 2017

* Readings zum Familienfeld 2017

* Lichtkörper- und Aufstiegsprozesse 2017

* Unternehmensberatung und Coaching 2017

* Friedensflyer 2017

* spirituelle ganzheitliche Weiterentwicklung 2016

* Veröffentlichung der Audioaufnahmen und Buchkorrektur 2016

* Abschluss Ein Kurs in Wundern 2015

* Buchprojekt zur spirituellen Erweckung 2015, mit der Vorausschau der Jahre 2016 - 2030

* Audioaufnahmen zur nachhaltigen Entwicklung 2015

* Schöpferpotentialkurs Informationsportal Bewusstseinsaufbau 2014

* Friedens - Menschen - Kette Bodensee 2014

* Tag der Sinne, Synergieprojekt für den Naturheilverein Bodensee und das Restaurant Wilhelm’s Höhe Wasserburg 2013

* Einzel und Synergiearbeit 2012

* Bewusster leben Projekte zur Schwingungsanhebung Lindau

* Erstellung der Readings zur weltweiten Entwicklung Stuttgart 2010

* Kraftplätze lesen im Lebenspark Tollensee (Penzlin 2009 als Bildungsinitiative in aller Liebe initialisiert)

* Leitung des Jahresseminars zu den einzelnen Chakren (St. Johann im Pongau / Schloss Goldegg 2007 / 2008)

* Aufstellung und synergetische Therapie in Eigenregie unter Anleitung von Regine Heuer

* Heilerausbildung bei Paul Josef Ochmann

* Ausbildung zum Rückführungstherapeut (In Indien bei Trutz Hardo 2006)

* Ausbildung zum Koch 1991

 

 

Geboren am 09.01.1973. Aufgewachsen in Bayern, in der ländlichen Region im Kreis Günzburg zwischen Ulm und Augsburg, verbrachte er hier seine Kindheit und Jugend, bevor er 1988 eine Ausbildung zum Koch in Bad Wörishofen absolvierte. Nach der Bundeswehr und Aktiengewinnen an der Börse kamen ein Hauskauf und die Gründung einer Familie hinzu.

 

"Wie gehen wir miteinander um und wo ist die Liebe?", waren Fragen, die ihn damals schon beschäftigten. Als er plötzlich erwachte, war es mit das Schwerste, den spirituellen Weg zu gehen. Dieser begann 2006 mit der Ausbildung als Rückführungstherapeut in Indien, dem Lichtnahrungsprozess und der darauffolgenden Heilerausbildung. Die Leitung eines Jahresseminars zu den einzelnen Energierädern im Körper in St. Johann im Pongau folgte. Das Lesen von Kraftplätzen als Bildungsinitiative 2009 in Penzlin schloss sich an. 2010 folgten die Lesungen zur weltweiten Entwicklung. 

 

Die Schwingungserhöhung der folgenden Jahre brachte eine profunde und stabile Entwicklung hervor. Synergieprojekte, der Aufbau von Menschen und der Homepage Schöpferpotentialkurs und lichterfüllte Glückseligkeit, sowie das Aufstiegsbuch und weitere herzzentrierte Engagements zeigen den Weg des Herzens auf, der vom Herz eines jeden in den Ozean, und damit in das Meer unserer Verbundenheit und Herzresonanz füreinander mündet und einer herzzentrierten Gesellschaft den Boden bereitet. 

Über die Jahre hat Manfred Josef Schuster sein innewohnendes Potential entfaltet und ist heute an dem Platz, Menschen beim Aufstieg zu helfen - und liebt es aus ganzem Herzen, Herzen in der Herzresonanz singen zu sehen. 

 

 


Manfred Josef Schuster

Schamane, Heiler, Schriftsteller, Coach, Trainer, Mentor, spiritueller Lehrer

 

Es ist so viel mehr möglich. In der Liebe für das Ganze, die wir miteinander in Liebe leben. Ein Bruchteil der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ist erst erreicht. Gott führt uns an die Grenzen unserer bisherigen Vorstellung. Wir können so viel mehr erreichen, in der Kompetenz und Handlungsweise einer "geeinten" Liebe, in der Herzresonanz eines resonierenden Feldes, in der sich die Kompetenzen, wie durch die Weisheit der Vielen, nochmals verstärken. Der Begriff "Weltseele" mag hier vielleicht zur Erklärung genügen oder das "Akasha-Feld", durch das Menschen Zugang zu höherdimensionalen Ebenen erhalten. Hier resonieren Herzen in der Liebe für das Ganze und singen Herzen.

 

Jeder von uns ist mit spirituellen Fähigkeiten ausgestattet. Bei den meisten wird mit der Geburt ein Wahrnehmungssystem darüber geschaltet und somit sind diese Fähigkeiten vielen Menschen nicht zugänglich, bis sie ihre Wahrnehmung erweitern und sich von den Wahrnehmungseinschränkungen befreien. 

Durch mein spirituelles Wirken führe ich Menschen an ihre eigene spirituelle Entwicklung und Kraft heran, wobei sich diese blockierenden Verhaltens- und Wahrnehmungsfilter auflösen. So erfahren sie das Leben in der puren Essenz, was Glückseligkeit ist. 

Da ich einen Burnout überwunden habe, kenne ich das ganze Ausmaß psychischer, seelischer wie auch körperlicher Belastungen. 

Mit der Ausbildung zum Rückführungstherapeuten und Heiler verwebten sich meine veranlagten spirituellen Fähigkeiten mit den Kenntnissen und Erfahrungen der Ausbildung, was mir zu meinem Aufstieg über die Wahrnehmungseinschränkung verholfen hatte. Ich verwebte mich mit dem Leben und mein Körper erneuerte sich, als ob ich einen neuen Körper bekommen habe, den ich nun neu programmieren kann, was ich tat.

In einem Prozess durfte ich meinen Aufstieg erfahren. Als Schriftsteller habe ich diesen erschaffenen Aufstiegsweg festgehalten, den Menschen heute nutzen. Wichtig war mir stets die Wirksamkeit.

Heute bin ich bestens in Liebe aufgestellt, führe Menschen in ihr Herz und ihre Liebe, in ihre Selbstbestimmtheit und freie Wahl ihrer Entfaltung, bringe Menschen in Liebe das Schöpfen bei.

Da ich (wie auch Du) Teil des Lebens bin und wir durch die Matrix des Lebens miteinander verbunden sind, entwickelt sich das Leben im Ganzen, dadurch dass ich mich (wie auch Du Dich) entwickle. 

 

Das Buch: https://www.papierfresserchen.de/Das-Portal-der-Glueckseligkeit

 

Als Selbstständiger werde ich von Menschen für die Aufstiegsbegleitung und Persönlichkeitsentwicklung gebucht.

Ich liebe Menschen aus ganzem Herzen, dadurch ist es eine sehr große Freude für mich, sie zu begleiten.

Die Kurse zur Herzensenergie bieten daher ein unerschöpfliches Reservoir an Weiterentwicklungs- und Höherentwicklungsmöglichkeiten an. 

Für eine herzzentrierte Gesellschaft bietet der Herzensenergiekurs einen Aufstieg der Gesellschaft in Liebe an. Er bringt sie auf die nächste Stufe.

Die TeilnehmerInnen kommen auf einer höheren Schwingungsebene an.